News

< zurück zu Meldung "Die Handballjugend vom Wochenende 18./19.11.2017"
30.11.2017 18:49 Alter: 18 days

Die Handballjugend vom Wochenende 25./26.11.2017

Die Spiele unserer Handballjugend vom Wochenende 25. und 26. November


Die Lage:

Nur wenige Einsätze unserer Jugendlichen am Wochenende. Sehr erfreulich der Sieg der mC-Jugend, die damit zwei Plätze nach oben klettert und den letzten Tabellenplatz verlässt. Ansonsten zwei Niederlagen jeweils beim BTB.

Die Spiele:

TV Roetgen mC- Jugend – SR Aachen               29:27

Schon am Freitagabend stellten sich unsere diesmal fast vollzähligen C-Jugendlichen dem Tabellenzweiten aus Aachen, dem man im Hinspiel nur denkbar knapp unterlegen war. Als Tabellenletzter zwar Außenseiter, gingen unsere Jungs aber motiviert und mit dem unbedingten Willen ins Spiel, die Punkte vor dem zahlreichen Publikum in der Eifel zu behalten. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, bei dem die Gastgeber zunächst knapp zurücklagen, dann aber auf 10:6 davonzogen. Eine Schwächephase der Eifler ließ die Schwarz-Roten bis zur Pause auf ein Tor herankommen. Auch in der zweiten Hälfte blieben die Gastgeber auch dank des überragenden Jan im Kasten knapp vorne, konnten sich aber nicht vorentscheidend absetzen. Einen Vorsprung der Gelb-Roten von 24:20 glichen die Kaiserstädter wieder zum 26:26 aus. Sieben Minuten vor Schluss zogen die Gastgeber dann noch einmal an und gewannen ein spannendes Spiel verdient mit 29:27. Als bester Torschütze eines stets torgefährlichen Teams zeichnete sich diesmal David mit zehn Treffern aus.

BTB Aachen mE-Jugend – TV Roetgen             1:0

Keine Punkte im Gillesbachtal.

BTB Aachen wD-Jugend – TV Roetgen           30:10

Die TV-Girls ohne Chance beim Tabellenzweiten.




Dezember 2017

Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
4827282930123
4945678910
5011121314151617
5118192021222324
5225262728293031
Do. 21. Dezember 18:30
Fr. 02. Februar 09:30
Mo. 05. Februar 09:30
Fr. 16. Februar 09:30
Mo. 19. Februar 09:30
Mo. 19. Februar 09:30