News

< zurück zu Meldung "Die Handballjugend am Wochenende 3./4.2.18"
22.02.2018 18:34 Alter: 208 days

Die Handballjugend am Wochenende 17./18.02.2018

Die Spiele unserer Jugendmannschaften vom Wochenende 17. und 18. Februar 2018


Die Lage:

Drei Spiele am Wochenende mit durchweg guten Leistungen der TV-Kids. Die C-Jugend verpasste im letzten Spiel knapp einen weiteren Punktgewinn. Die Mädchen von der E-Jugend und die Jungs der D-Jugend ließen ihren jeweiligen Gegnern keine Chance. 

Die Spiele:

TV Roetgen wE-Jugend o.W. – BTB Aachen              0:1

TV Roetgen wE-Jugend o.W. – HSG Würselen                                  0:1

Wegen eines Nachholspiels waren unsere Mädels gleich zweimal an diesem Wochenende aktiv. Mit dem BTB und der HSG traten der Tabellendritte bzw. der Tabellenführer an. Beide Teams waren durch Erkältungen ersatzgeschwächt. Das tut der herausragenden Leistung der TV-Girls aber keinen Abbruch. Die staunenden Zuschauer sahen in beiden Spielen eine Leistung wie aus einem Guss. Eine bärenstarke Abwehr, in der man sich gegenseitig hervorragend unterstützte, ließ kaum einen Gegentreffer zu. Vorne zündeten die Eiflerinnen ein Feuerwerk aus Kombinationshandball und Tempogegenstößen. Am Ende wurden der BTB mit 39:2, die HSG mit 18:3 bezwungen. Da unser Team ältere Spielerinnen einsetzt, gingen die Punkte dennoch an die Gäste.         

SSV Overath mC-Jugend – TV Roetgen           24:23 (13:13)

Schon das letzte Saisonspiel für unser einziges Verbandsteam im Jugendbereich. Bis auf Luca und Leo war die Mannschaft komplett. Die Vorgabe lautete, noch einmal Spaß zu haben das Gelernte konzentriert umzusetzen. Nach verschlafenem Start standen die Gäste schon mit 3:6 und 5:10 zurück, da die einfachen Tore der Gastgeber aus dem Rückraum zunächst nicht verhindert werden konnten. Nach Auszeit und Abwehrumstellung kamen die Gäste besser ins Spiel und glichen bis zur Pause aus. Spannend blieb es bis zum Schluss. Overath verfügte über mehr Wurfkraft, Roetgen über mehr Spielwitz. An Ende fehlte ein wenig das Glück, um zumindest einen Zähler mitzunehmen. Dennoch durfte das Trainerteam stolz auf eine gute Saisonleistung und insbesondere die spürbare Entwicklung der Mannschaft sein.

Eschweiler SG mD-Jugend – TV Roetgen                    11:28

Klarer Erfolg an der Inde für den Tabellendritten.

 




September 2018

September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
35272829303112
363456789
3710111213141516
3817181920212223
3924252627282930
Sa. 29. September 09:00
So. 30. September 09:00
Do. 04. Oktober 09:00
Fr. 05. Oktober 09:00